Challenge/ Hochzeit/ Karten

Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit #GDP083

Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit #GDP083

Der Wunsch war, eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit. Nun hoffe ich, dass ich den Geschmack auch getroffen habe. Es sollten die Namen des Silberhochzeitspaares mit auf der Karte sein. Erst habe ich es mit den Buchstaben aus dem Set Brushwork Alphabet (Katalog Seite 127) versucht. Das Alphabet gefällt mir sehr gut, aber das war mir dann doch zu groß. Dann habe ich es mit dem Alphabet „Labeler“ (Katalog Seite 156) gemacht. Der Text ist aus dem Set „So viele Jahre“, und die ausgestanzten Zahlen sind mit den Framelits „Große Zahlen“ (Katalog Seite 193)  gemacht.

Aber nur Zahlen und ein bisschen Text macht ja nicht immer gleich eine passende Karte aus. Also habe ich dann noch Ausstanzungen von den Thinlits „Wunderbar Verwickelt“ genommen (Katalog Seite 194). Mit dem Glitzer-Pinselstift in klar bin ich dann über die „Verwicklungen“ gegangen. Die „Spritzer“ habe ich auch mit dem Pinselstift gemacht. Du kannst mit dem Glitzer-Stift auch prima andere Farben benutzen.

Hier habe ich einmal den Stift so auf die Karte „Kleckern“ lassen. Dann habe ich ein bisschen Nachfülltinte in Anthrazitgrau auf einen Acrylblock gegeben und mit dem Pinselstift aufgenommen. So sind die dunkleren Kleckse entstanden.

Da gerade eine Challenge beim Global Design Project mit dem Thema „Bling-Bling“ läuft, dachte ich mir, da passt diese Karte doch auch gut zu.

Nächste Sammelbestellung am 23.04.2017

Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit

Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit #GDP083 Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit #GDP083 Eine etwas andere Karte zur Silberhochzeit #GDP083

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Am Sonntag gibt es wieder einen Technik Blog Hop, schaue gerne vorbei und lasse dich Inspirieren 🙂

Das könnte Dir auch gefallen